Freigeländeplanung

Sie wollen mit uns einen Workshop zur Freigeländeplanung in Ihrer Einrichtung durchführen. Wir geben Ihnen Impulse für ein naturnahes und kindgerechtes Aussengelände in der Kita, der Schule und im Hort.

Themenschwerpunkt: Naturnahes Außengelände

Was ist am Freigelände der Einrichtung interessant? Welche Orte wecken Begeisterung? An welchen Orten kommen Kinder ins vertiefte Spielen? Welche Angebote bringen die Kinder in Kontakt mit der Natur? Elemente, Ideen und praxistaugliche Vorschläge zur Umgestaltung des Freigeländes werden gemeinsam erarbeitet.

Wir kommen zu Ihnen in die Einrichtung und planen mit Ihnen gemeinsam nach Ihren Zeilstellungen konkrete Projekte für das Freigelände Ihrer Einrichtung.

Im Kreativteil des Tages werden wir zwei Geländemodelle bauen, und dabei alle Ideen in die “Praxis” umsetzen. Gemeinsam werden anhand der Modelle, Machbarkeiten und Akzeptanzen geprüft und diskutiert. Veträgt sich eine Idee mit den Rahmenbedingungen der Wirklichkeit. Wie können wir naturnah gestalten, und Übernutzung des umgestalteten Raums verhindern? Viele Fragen auf die wir Antworten suchen. In jeder Einrichtung sind die Antworten individuell und neu!

In Kleingruppen werden danach gefundene machbare Vorschläge konkretisiert und fixiert. Im Anschluss geht es an eine grobe Druchführungsplanung. Bis wann soll das Projekt stehen? Wer ist zuständig? Welche Hindernisse sind zu klären? Am Ende des Tages sollen Ideen so konkretisiert sein, dass es bis zur Umsetzung in die Tat nur noch ein kurzer Schritt ist. Ihr Weg zu Ihrem Projekt mit unserm Workshop:

info@waldzeiten.de oder Tel 015120434000. Am schnellsten geht es mit unserem Kontaktformular